Scheibe reparieren statt tauschen ! rufen Sie uns gleich an: 0664 3400 109

Schneller, mobiler Reparaturservice für Wien und Umgebung (50km Umkreis – ohne Mehrkosten). Wir machen langlebige erstklassige Reparaturen mit Garantie. Bei Kaskoversicherung KEIN Selbstbehalt. Reparatur ist in einer guten Stunde erledigt. Den Papierkram erledigen wir. TOP Kundenzufriedenheit, 30.000 gerettete Scheiben!

Mit einer Scheibenreparatur / Steinschlagreparatur auf Ihrer Windschutzscheibe sparen Sie Zeit & Geld und schonen Sie Ihr Auto. Ob privat, versichert oder Fuhrpark, wir kommen zu Ihnen ohne Fahrtkostenverrechnung (im Großraum Wien), und machen die Steinschlag Reparatur mit totaler Zufriedenheitsgarantie.

Wolke unregelm
Flügel 2Riss
Kuhauge schön

So ein Steinschlag kann …

  • weiterreissen, und daher die Windschutzscheibe völlig zerstören.
  • … insbesondere bei Temperaturschwankungen oder Erschütterungen
  • nach längerem Zeitablauf auch milchig werden und eine irreversible Sicht-behinderung darstellen
  • Ihre Sicherheit gefährden und daher einen schweren Mangel bei der „Pickerlüberprüfung“ darstellen
  • Sie Sichtbehindernd bei der Fahrt stören
  • Sorgen verursachen, wann die Scheibe zerspringen könnte

Ihre Vorteile dabei:

  1. Beste Profi-Reparaturqualität weit und breit von erfahrenen Fachkräften. Wir reparieren Scheiben, wo andere nicht weiter wissen.
  2. Pickerl-taugliches TÜV-geprüftes Verfahren, entspricht den §57 -Anforderungen.
  3. Sie sparen Geld und Zeit gegenüber einem aufwendigen Scheibentausch.
  4. Kein Selbstbehalt bei Kasko-Versicherung.
  5. Schonung des Fahrzeuges (die Dichtheit Ihrer Scheibe wird nicht riskiert)
  6. Rasche Erledigung und unkomplizierte Terminvereinbarung.
  7. TOP Kundenzufriedenheit !

Reparieren schont die Umwelt

Kaputte Scheiben werden aufgrund ihres Plastik – Anteils zwischen den Glas-Schichten nicht recycled und landen daher meistens unverwertet und unverrotbar auf dem Müll.

Derzeit geschätzte 6.000 t Glasmüll pro Jahr ! (nur in Österreich)!

Unsere Umwelt wird dadurch erheblich belastet.

Helfen Sie mit unsere Umwelt zu schonen!
(und Ihre Geldbörse)

0664 3400 109     Rufen Sie an !

Technische Beschreibung – Windschutzscheibenreparatur

Wir reparieren ihre Windschutzscheibe nach der altbewährten Füllharzmethode. Wir verwenden dabei immer ausschließlich das marktführende, qualitativ höchstwertige Reparatur-System! Das TÜV geprüfte Verfahren des Erfinders. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung erhalten Sie unbefristete Garantie !

Reparable Steinschlagbeschädigungen sehen üblicherweise etwa so, oder ähnlich aus:

 … und sind im Durchmesser von wenigen Millimetern bis zu 3 cm groß. Sie bestehen aus einem verhältnismäßig kleinen Einschlagpunkt, den man an der Aussenseite der Scheibe mit dem Finger oder Fingernagel spüren kann, und der wesentlich größeren Ausmuschelung oder Splitterung innerhalb der Glasschicht, die man weder außen noch innen erfühlen kann.

Faustregel: 

Wenn man von der Größenordnung her den Schaden noch mit einer 2,- € – Münze überdecken kann, dann ist er meistens noch reparabel !

Da die Windschutzscheibe eine Verbundglas-scheibe aus zwei Schichten Glas mit einer Plastikfolie in der Mitte ist, und sich der Steinschlag fast immer auf der Aussenseite befindet, kann man den Schaden von Innen nur sehen aber nicht spüren.

Auch die Windschutzscheibenheizung befindet sich ZWISCHEN den Glas-Schichten und ist daher für die Reparatur irrelevant.

Es kommt sehr darauf an, daß der Schaden noch frisch, also jung und trocken ist. Normale Steinschlagschäden können jedoch noch gereinigt oder getrocknet werden.

Dies funktioniert jedoch nicht bei Rissen, daher sind längere Risse nicht mehr reparabel.

Reparaturablauf:

Nachdem die Scheibe gereinigt, und der Schaden vorbereitet wurde (getrocknet und von losen Teilen und Schmutz befreit) wird ein Werkzeughalter mittels eines Saugnapfes an der Scheibe montiert. Er fixiert den weißen Füllinjektor über der Schadstelle, damit ein spezielles Kunstharz (Acrylharz) in den Schaden eingebracht werden kann. Es ist extra für diesen Zweck entwickelt worden, und abgesehen von einer hervorragenden Klebekraft verfügt es über eine extreme UV-Stabilität (Vergilbungsfreiheit), und auch über denselben Lichtbrechungsindex (Farbe) wie die Scheibe.

Das Harz wird unter Druck eingepreßt und der Schaden durch Abwechslung mit Vakuum entlüftet. Selbstverständlich sind hohe Viskosität und die UV- Beständigkeit Voraussetzung und Teil des Erfolgskonzeptes diesen Systems.

Nach vollständiger Befüllung wird das Harz mit UV-Licht ausgehärtet. Die oberflächliche Verletzung der Schadstelle wird mit einem etwas zäherem Harz befüllt, geglättet, ausgehärtet und schließlich aufpoliert. Die ganze Prozedur dauert etwa 1 bis 1,5 Stunden, und erfordert höchste Sorgfalt.

Die High-Tech liegt in der Chemie:

Die Anforderungen an dieses Kunstharz sind derart hoch, daß es notwendig war intensive Forschung zu betreiben, um ein Harz dieser Qualität erschaffen zu können. Viele Werkzeughersteller unterschätzen dies, und sind auch nicht bereit solche Forschung zu investieren, da dieses Material ja nicht „Tonnen-weise“ verkauft wird.

Die Folge ist, das viele qualitativ völlig unbrauchbare Materialien am Markt verkauft werden, die für diesen Zweck komplett funktionsuntüchtig sind. Dementsprechend häufig sind qualitativ minderwertige Reparaturen, und viele Reparateure, die oft auch unterschätzen, wieviel Praxiserfahrung nötig ist, um gleichmäßig jede Art von Schadensbild, in beliebigen Alter, oder Verschmutzungsgrad reparieren zu können, sind sich nicht mal bewußt, warum sie nur selten schöne Reparaturergebnisse erzielen.

Das Reparaturergebnis ist eine 100%ige Wiederherstellung der Haltbarkeit. Das heißt die Schadstelle kann nicht mehr weiterreissen. Die optische Retusche beträgt etwa 80-90%, der Schaden fällt also nicht mehr auf. Die Reparaturstelle wird beim Pickerl (§57) als „kein Mangel“ akzeptiert, egal wo auf der Scheibe ! (siehe Referenzseite Mängelkatalog)

Hier ein paar berühmte Vorher – Nachher Fälle:

Garantie:

Wir bieten umfangreiche Garantien auf unsere Arbeit, die über das vorgeschriebene Mindestmaß hinaus gehen. Wir begrenzen diese Garantien nicht auf die gesetzliche Fristen, nein unsere Garantie ist unbefristet, jedoch nicht übertragbar, also solange sich Ihr Auto in Ihrem Besitz befindet haben Sie Garantie wie folgt:

• Haltbarkeitsgarantie. Sollte unsere Reparaturstelle, wider Erwarten, weiterreißen, retournieren* wir das Reparaturentgelt. Voraussetzung ist jedoch, daß Sie uns die Scheibe kurzfristig noch im eingebauten Zustand besichtigen lassen, damit eine eventuelle Nachbesserung durchgeführt werden kann. Dieser Anspruch verfällt, wenn ohne unser Verschulden keine solche Besichtigung stattgefunden hat.

• Wir garantieren die Abnahme der Reparatur bei der jährlichen „Pickerl“-Überprüfung (§57). Sollte die Reparaturstelle noch immer beanstandet werden, sodaß Sie kein Pickerl erhalten, retournieren* wir das Reparaturentgelt. (*bzw. rechnen es bei dem daraus folgenden Scheibentausch auf)

• Es gibt „Extremfälle“, in denen man nicht einwandfrei vorhersagen kann, wie das Reparaturergebnis aussehen wird. Sie haben in so einem Fall die Möglichkeit, eine Reparatur, die nicht Ihren Erwartungen entspricht, abzulehnen, sodaß Sie es im Zweifel „auf den Versuch ankommen lassen“ können. Kunden, deren Reparatur von einer Versicherung gedeckt ist, räumen wir eine Frist von 4 Wochen für diese Beurteilung ein, damit solange ein eventueller Anspruch auf eine neue Scheibe nicht verloren geht.

• Sollte der Reparaturversuch eines Grenzfalles nicht gelingen, bieten wir Ihnen selbstverständlich auch einen preisgünstigen Scheibentausch an. Etwaige bereits erstattete Reparaturkosten werden selbstverständlich auf den Tauschpreis angerechnet, sodaß Ihnen aus der Reparatur keinerlei finanzielle Nachteile entstehen können.

Wir übernehmen Verantwortung für unsere Arbeit ! Sollten Sie also einmal unzufrieden sein, lassen Sie es uns sofort wissen, damit wir die Angelegenheit in Ordnung bringen können !

Versicherung:

Da der Vorteil für die Versicherungsanstalten dabei ja auf der Hand liegt, beinhalten die meisten Kaskoverträge eine sogenannte „Selbstbehaltfreiklausel“, die im Falle einer Reparatur auf den Selbstbehalt verzichtet, der beim Austausch anfallen würde. Sie übernehmen die Reparaturkosten meistens vollständig.

Da es jedoch seltene Ausnahmen zu dieser Regel gibt, fragen Sie bitte Ihren Betreuer, um im Einzelfall sicher zu gehen.

Um Kosten zu sparen bezahlen die Versicherungen mittlerweile bereitwillig, die Reparatur der Scheiben.

Kasko-Versicherungen haben selbstverständlich auch die Erneuerung irreparabler Windschutzscheiben zu bezahlen. Jedoch fallen dabei je nach Vertrag unterschiedlich (teilweise ausserordentlich) hohe Selbstbehalte an.

Wir übernehmen auf Wunsch auch die Direktverrechnungbei inländischen Kaskoversicherung.

Preise:

Der Reparaturpreis ist ein Pauschalpreis. Er beinhaltet die Reparatur der Windschutzscheibe unabhängig von der Anzahl der gerade vorhandenen Steinschlagschäden, vorausgesetzt, daß sie technisch reparabel sind. Schadensbesichtigungen sind unverbindlich und kostenfrei. Die Anfahrt zum Reparaturort ist im Großraum Wien (50 km Umkreis) inbegriffen.* (wir bemühen uns eine Besichtigung und die Reparatur innerhalb EINES Termines zu erledigen, um unnötige Fahrzeiten zu minimieren).

Bitte erfragen Sie unsere aktuelle Pauschale telefonisch ! Sie werden erfreut sein, wieviel man gegenüber einem Scheibentausch einsparen kann, denn es handelt sich nur um einen Bruchteil der Kosten eines Scheibentausches !

(*Ausnahme: Versicherungsverrechnung. Die Versicherungs-anstalten haben in Absprache mit der KFZ-Innung ein eigenes Verrechnunssystem erdacht, dem wir uns unterworfen haben.)

Voranmeldung zwei bis drei Tage vorher ist ausreichend !
(in der Hauptsaison Jän-Mai bitte wenn möglich eine Woche)

W-TOCK1 Kennzeichen